Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (5)
Zunftzwang
(recht.geschichte)
    

Mit Zunftzwang wird der Umstand bezeichnet, dass bestimmte Berufe nur von Mitgliedern einer entsprechenden Zunft ausgebt werden durften.

Mit Einfhrung der Gewerbefreiheit wurde im 19. Jahrhundert der Zunftzwang aufgehoben. Die Znfte blieben zwar bestehen, standen dem freien Wettbewerb aber nicht mehr im Weg.

Auf diesen Artikel verweisen: Gewerbefreiheit