Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (1)
Zueignungsabsicht, rechtswidrige
(recht.straf.bt.242)
    

Die Zueignungsabsicht beim Diebstahl wird aufgegliedert in folgende Unterpunkte:

  • mindestens bedingter Vorsatz hinsichtlich dauerhafter Enteignung
  • Absicht hinsichtlich der zumindest vorbergehenden Aneignung
  • Objektive Rechtswidrigkeit der Zueignung (entfllt z.B. bei flligem Anspruch auf bereignung der konkreten Sache).
  • bedingter Vorsatz hinsichtlich der Rechtswidrigkeit

Auf diesen Artikel verweisen: unbefugter Gebrauch eines Fahrzeugs * 249 StGB Raub * 249 StGB Raub * animus rem sibi habendi * Diebstahl * 242 StGB Diebstahl