Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
114 ZPO Voraussetzungen
(gesetz.zpo)
<< >>
    

Eine Partei, die nach ihren persnlichen und wirtschaftlichen Verhltnissen die Kosten der Prozessfhrung nicht, nur zum Teil oder nur in Raten aufbringen kann, erhlt auf Antrag Prozesskostenhilfe, wenn die beabsichtigte Rechtsverfolgung oder Rechtsverteidigung hinreichende Aussicht auf Erfolg bietet und nicht mutwillig erscheint. Fr die grenzberschreitende Prozesskostenhilfe innerhalb der Europischen Union gelten ergnzend die 1076 bis 1078.

Auf diesen Artikel verweisen: Prozesskostenhilfe, Details