Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Vollmachtserteilung/Bevollmchtigung
(recht.zivil.materiell.at.stellvertretung)
    

Die Vollmachtserteilung (= Bevollmchtigung) erfolgt grundstzlich mittels einer einseitigen empfangsbedrftigen Willenserklrung. Diese kann sowohl gegenber dem Geschftspartner abgegeben werden (Auenvollmacht), als auch gegenber dem Vertreter (Innenvollmacht).

Die Innenvollmacht kann zustzlich mit einer Wissenserklrung nach auen bekannt gemacht werden (nach auen kundgemachte Innenvollmacht, 171 BGB). Eine Rolle spielt die Unterscheidung der verschiedenen Arten fr den Widerruf der Vollmacht.

Auf diesen Artikel verweisen: Datei existiert nicht!* Auenvollmacht/Innenvollmacht * Vollmacht