Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
vi vel clam vel precario
(recht.geschichte.rom)
    

Mit vi vel clam vel precario werden im rmischen Recht die drei Mglichkeiten der Erlangung fehlerhaften Besitzes (durch Gewalt, durch Heimlichkeit und durch Bittleihe) bezeichnet, die Voraussetzung fr eine erfolgreiche Herausgabeklage waren.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise