Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Verwahrung/Obhut
(recht.zivil.materiell.schuld.bt)
(engl. custody )
    

Von Verwahrung (= Obhut) spricht man, wenn jemand eine, ihm vom Hinterleger bergebene Sache, aufbewahrt. Es gelten hier grundstzlich die Vorschriften fr den Verwahrungsvertrag. Oft ist die Verwahrung aber auch Nebenpflicht eines anderen Vertrages (z.B. eines Arbeitsvertrages), die Vorschriften ber den Verwahrungsvertrag sind dann nur ergnzend heranzuziehen. Spezielle Formen der Verwahrung sind z.B. das Lagergeschft und das Depotgeschft.

Auf diesen Artikel verweisen: Depot/Depotgeschft * custody * verhaltener Anspruch * Schuldrecht besonderer Teil