Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
verlngerte Drittwiderspruchsklage
(recht.zivil.formell.zwangsvollstreckung)
    

Mit "verlngerter Drittwiderspruchsklage" wird die Geltendmachung eines Bereicherungsanspruch ( 812 BGB) gegen den Pfndungsglubiger bei unzulssiger aber abgeschlossener Zwangsvollstreckung bezeichnet. Dabei kommt ein Eingriff auf Kosten des Dritten bei einer Forderungspfndung nur in Frage, wenn die Zahlung des Drittschuldners an den Pfndungsglubiger befreiende Wirkung hatte.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise