Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Urkundenflschung
(recht.straf.bt.267)
    

Urkundenflschung ist das Herstellen einer unechten Urkunde, oder das Verflschen einer echten Urkunde und der Gebrauch einer echten oder unechten Urkunde. Die Urkundenflschung wird gem 267 StGB.

Prfungsaufbau

  1. Tatbestandsmigkeit
    • objektiv
      1. Urkunde
    • subjektiv
      • Vorsatz bezglich den objektiven Merkmalen
  2. Rechtswidrigkeit
  3. Schuld

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise