Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (11)
Unmndigkeit
(recht.zivil.materiell.at)
    

Von Unmndigkeit spricht man, wenn ein Mensch noch nicht die Reife besitzt, um die Folgen seiner Handlungen einschtzen zu knnen.

Im Zivilrecht spricht man von Minderjhrigkeit bzw. Deliktsunfhigkeit (siehe unter Deliktsfhigkeit) und im Strafrecht von Strafunmndigkeit (siehe unter Strafmndigkeit).

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise