Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
unmittelbarer Besitz
(recht.zivil.materiell.sachen)
    

Der unmittelbarer Besitz an einer Sache liegt bei dem, der sie tatschlich besitzt. Daneben kennt das BGB in 868 BGB noch den mittelbaren Besitz.

Auf diesen Artikel verweisen: abhanden gekommen * Mittelbarer Besitz/Besitzmittlungsverhltnis * Besitzdiener * verbotene Eigenmacht