Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Umwandlung, Gesellschaftsrecht
(recht.notar)
    

Von einer Umwandlung spricht man im Gesellschaftsrecht, wenn ein Unternehmenstrger durch Verschmelzung, Spaltung, Vermgensbertragung oder Formwechsel in eine andere Gestalt umgewandelt wird.

Dabei gibt es sowohl die Umwandlung nach 1 UmwG als auch die Umwandlung auf sonstigem Wege (z.B. durch Ausscheiden aller anderen Gesellschafter aus einer OHG).

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise