Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Testakte
(recht.geschichte.17)
    

Mit Testakte wird das unter Charles II 1673 vom englischen Parlament durchgesetzte Gesetz bezeichnet, das die bernahme von Staatsmtern von einer Erklrung gegen die katholische. Abendmahlslehre abhngig machte. Das Gesetz wurde erst 1828/29 aufgehoben.

Im Gegensatz zur Habeas Corpus Akte war die Testakte ein wenig fortschrittliches Gesetz.

Auf diesen Artikel verweisen: Verfassungsgeschichte