Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Tatentschluss
(recht.straf.at.versuch)
    

Unter dem Punkt Tatentschluss ist bei der Versuchsprfung zu untersuchen, ob der Tter Vorsatz bezglich aller objektiven Merkmale der vorgesehenen Tat hatte und ob die eventuell notwendigen sonstigen subjektive Tatbestandsmerkmale vorliegen (wie z.B. Die Aneignungsabsicht bei 242 StGB Diebstahl). Fehlt es an einem dieser Elemente liegt kein Versuch vor.

Auf diesen Artikel verweisen: Tatgeneigtheit * Versuch