Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Streikexzess
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.arbeit.kampf)
    

Von einem Streikexzess spricht man, wenn ein Arbeitskampf grundstzlich rechtmig ist, einzelne Verhaltensweisen aber rechtswidrig sind. Beispiel: Im Rahmen einer rechtmigen Arbeitsniederlegung schlgt ein Streikposten einen "Streikbrecher".

In der Regel fhren solche Exzesse nicht zur Rechtswidrigkeit des gesamten Streiks. Dazu kann es aber kommen, wenn die rechtswidrige Aktion dem Streik sein Geprge gibt.

Auf diesen Artikel verweisen: Streik