Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
283 Bankrott
(gesetz.stgb)
<< >>
    

(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fnf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer bei berschuldung oder bei drohender oder eingetretener Zahlungsunfhigkiet

  1. Bestandteile seines Vermgens, die im Falle der Erffnung des Insolvenzverfahrens zur Insolvenzmasse gehren, beiseite schafft oder verheimlicht oder in einer den Anforderungen einer ordnungsgemen Wirtschaft widersprechenden Weise zerstrt, beschdigt oder unbrauchbar macht,
  2. in einer den Anforderungen einer ordnungsgemen Wirtschaft widersprechenden Weise Verlust- oder Spekulationsgeschfte oder Differenzgeschfte mit Waren oder Wertpapieren eingeht oder durch unwirtschaftliche Ausgaben, Spiel oder Wette bermige Betrge verbraucht oder schuldig wird,
  3. Waren oder Wertpapiere auf Kredit beschafft und sie oder die aus diesen Waren hergestellten Sachen erheblich unter ihrem Wert in einer den Anforderungen einer ordnungsgemen Wirtschaft widersprechenden Weise veruert oder sonst abgibt,
  4. Rechte anderer vortuscht oder erdichtete Rechte anerkennt,
  5. Handelsbcher, zu deren Fhrung er gesetzlich verpflichtet ist, zu fhren unterlt oder so fhrt oder verndert, da die bersicht ber seinen Vermgenstand erschwert wird,
  6. Handelsbcher oder sonstige Unterlagen zu deren Aufbewahrung ein Kaufmann nach Handelsrecht verpflichtet ist, vor Ablauf der fr Buchfhrungpflichtige bestehende Aufbewahrungsfristen beiseite schafft, verheimlicht, zerstrt oder beschdigt und dadurch die bersicht ber seinen Vermgensstand erschwert,
  7. entgegen dem Handelsrecht
    1. Bilanzen so aufstellt, da die bersicht ber seinen Vermgensstand erschwert wird, oder
    2. es unterlt, die Bilanz seines Vermgens oder das Inventar in der vorgeschriebenen Zeit aufzustellen, oder
  8. in einer anderen, den Anforderungen einer ordnungsgemen Wirtschaft grob widersprechenden WEise seinen Vermgensstand verringert oder seine wirklichen geschftlichen Verhltnisse verheimlicht oder verschleiert.

(2) (...)

(3) Der Versuch ist strafbar.

(4) (...)

(5) (...)

(6) (...)

Auf diesen Artikel verweisen: Bankrott