Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
213 StGB Minder schwerer Fall des Totschlags
(gesetz.stgb.bt.abschnitt-16)
<< >>
    

War der Totschlger ohne eigene Schuld durch eine ihm oder einem Angehrigen zugefgte Mihandlung oder schwere Beleidigung von dem getteten Menschen zum Zorn gereizt und hierdurch auf der Stelle zur Tat hingerissen worden oder liegt sonst ein minder schwerer Fall vor, so ist die Strafe Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise