Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
132 StGB Amtsanmaung
(gesetz.stgb)
<< >>
    

Wer unbefugt sich mit der Ausbung eines ffentlichen Amtes befat oder eine Handlung vornimmt, welche nur kraft eines ffentlichen Amtes vorgenommen werden darf, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Auf diesen Artikel verweisen: Amtsanmaung