Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Stellvertretung, Zulssigkeit
(recht.zivil.materiell.at.stellvertretung)
    

Die Stellvetretung ist bei allen Rechtsgeschfte zulssig, die keine hchstpersnlichen Rechtsgeschfte sind. Hchstpersnliche Rechtsgeschfte, bei denen eine persnliche Erklrung notwendig ist, sind die Eheschliessung ( 1311 BGB), die Errichtung eines Testaments ( 2064 BGB), der Abschluss eines Erbvertrages ( 2274), Besttigung eines Erbvertrages ( 2284 BGB), die Aufhebung eines Erbvertrages ( 2290 BGB) und der Abschluss eines Erbverzichts ( 2347 BGB).

Auf diesen Artikel verweisen: Stellvertretung, Voraussetzungen