Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Staatsverschuldung
(recht.allgemein.wirtschaft)
    

Mit Staatsverschuldung bezeichnet man die Summe der Verbindlichkeiten die ein Staat gegenber seinen Glubigern hat.

Entwicklung der Staatsverschuldung in den letzten Jahren:

JahrSumme (in Milliarden Euro)
196029,6¹
196961,9¹
1982310,8¹
1989472,8¹
1991598,7¹
19981165,8¹
20051457,8¹

¹ Quelle: Spiegel 2005, Heft 26, S. 24 und Titel

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise