Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Schwippschwager/Schwippschwgerin
(recht.zivil.materiell.familie)
    

Als Schwippschwagerschaft wird umgangssprachlich das Verhltnis zwischen den Geschwistern des einen Ehehgatten und den Geschwistern des anderen Ehegatten bezeichnet. Rechtlich hat diese Beziehung keine Bedeutung, es liegt insbesondere keine Schwgerschaft vor.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise