Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
res habilis, titulus, fides, possessio, tempus
(recht.geschichte.rom)
    

Mit res habilis, titulus, fides, possessio, tempus werden in einem mittelalterlichen Hexameter die Voraussetzungen fr die Ersitzung bezeichnet, die denen des rmischen Rechts entsprechen.

  1. res habilis = ersitzungsfhige Sache ( = nicht gestohlen)
  2. titulus = ein gltiges Erwerbsgeschft (z.B. Kaufvertrag)
  3. fides = guter Glaube
  4. possesio = Eigenbesitz
  5. tempus = Zeitablauf (bei Grundstcken ein Jahr)

Auf diesen Artikel verweisen: nemo plus juris transferre potest, quam ipse habet