Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Renvoi
(recht.zivil.materiell.ipr)
    

Mit Renvoi wird im internationalen Privatrecht eine Zurckverweisung bezeichnet.

Beispiel: Nach Art. 25 EGBGB gilt fr bewegliches Vermgen das Erbrecht des Heimatstaates. Verstirbt ein in Deutschland lebender Franzose, gibt es fr das bewegliche Vermgen einen Renvoi auf das deutsche Recht, als Recht des Wohnsitzes.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise