Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
ratione temporis/loci/personae/materiae
(recht.allgemein.latein)
    

"ratione temporis" (lat.) bedeutet unter Bercksichtigung der Zeit. Internationale Abkommen gelten ratione temporis erst ab ihrem Inkraftreten.

"ratione loci" (lat.) bedeutet unter Bercksichtigung des Ortes, d.h. bei Normen unter Bercksichtigung der rtlichen Zustndigkeit.

"ratione personae" (lat.) bedeutet unter Bercksichtigung der Person, d.h. bei Normen unter Bercksichtigung des persnlichen Geltungsbereichs.

"ratione materiae" (lat.) bedeutet unter Bercksichtigung der SAche, d.h. bei Normen unter Bercksichtigung der sachlichen Zustndigkeit.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise