Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Personenstand/Personenstandswesen/Personenstandsbcher
(recht.zivil.materiell.familien)
    

Mit Personenstand (auch Zivilstand) wird der familienrechtliche Status eines Menschen bezeichnet (z.B. ledig, verheiratet, verwitwet oder geschieden). Mit Personenstandswesen wird der Aufgabenbereich bezeichnet, der sich mit der Erfassung und Verwaltung der Personenstandsdaten beschftigt. Das Personenstandswesen gehrt zu den den Gemeinden bertragenen Auftragsangelegenheiten.

Zum Nachweis des Personenstands werden vom Standesamt die sogenannten Personenstandsbcher gefhrt.

Es gibt ingesamt vier Personenstandsbcher:

Auf diesen Artikel verweisen: Familienstand * Familienbuch * Heiratsbuch * Personenstandsgesetz (PersStdG) * Geburtenbuch * Auftragsangelegenheiten * Standesamt