Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
persnliches Regiment
(recht.geschichte)
    

Von einem "persnlichen Regiment" spricht man, wenn ein Monarch die unmittelbare Staatsfhrung nicht einem Kanzler als Regierungschef berlt, sondern selbst bernimmt. Die Fhrung eines persnlichen Regiments schreibt man z.B. Charles I von England (1600 - 1649) und insbesondere Kaiser Wilhelm II in der Zeit von der Entlassung Bismarcks bis zur Ernennung Blows zu.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise