Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
levée en masse
(recht.voelker.krieg)
    

Mit levée en masse (franz.) wird die unorganisierte Erhebung des gesamten Volkes gegen eine eindringende fremde Armee bezeichnet. Die Angehrigen der levée en masse sind, wenn sie die Waffen offen tragen, vom Gegner gem Art. 2 der Haager Landkriegsordnung wie Kombattanten zu behandeln.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise