Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Kartellverfahren
(recht.eu)
    

Mit Kartellverfahren wird regelmig das einheitliche Verwaltungsverfahren der EU-Kommission bezeichnet, mit dem Verste gegen das europische Kartellrecht geahndet werden. Bei festgestelltem Versto kann die Kommission eine Geldbue gegen das betroffene Unternehmern verhngen.

Beispiel: Im Jahr 2011 hat die EU-Kommission im Rahmen eines Kartellverfahren wegen Preisabsprachen gegen mehrere europische Autohersteller ermittelt.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise