Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Inkassozession
(recht.zivil.materiell.schuld.at)
    

Mit Inkassiozession bezeichnet man die Abtretung einer Forderung zu dem Zweck, dass der neue Glubiger sie einzieht. Z.B. die Abtretung an ein Inkassobro, dass dann die Forderung im eigenen Namen geltend machen und einklagen kann.

Auf diesen Artikel verweisen: Treuhnder/Treuhandsverhltnis/Treuhandseigentum