Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Hindenburg, Paul von
(recht.geschichte.20)
    

Deutscher Generalfeldmarschall und Politiker, geb. 2. Oktober 1847 in Posen; gest. 2.8.1934 auf Gut Neudeck, Ostpreuen). Fhrte im ersten Weltkrieg die Oberste Heeresleitung. Hindenburg wurde 1925 nach Friedrich Ebert zum zweiten Reichsprsidenten der Weimarer Republik gewhlt. Nach seiner Wiederwahl im Jahr 1932 ernannte er 1933 Adolf Hitler zum Reichskanzler und beendete damit faktisch die Weimarer Republik.

Auf diesen Artikel verweisen: Hitler, Adolf * Dolchstolegende * Weimarer Republik