Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Halter
(recht.oeffentlich.verwaltung.bt und recht.zivil.materiell.schuld.bt.verkehrsunfall)
    

Als Halter eines Kraftfahrzeuges wird bezeichnet, wer ein Kraftfahrzeug fr eigene Rechnung in Gebrauch hat und die Verfgungsgewalt darber besitzt. Dabei kommt es nicht auf die Eigentumslage an. Es ist auch unerheblich, wer in den Papieren eingetragen ist.

Selbst wer ein Kraftfahrzeug fr den Zeitraum einer lngeren Benutzung stiehlt, kann Halter sein. Das gilt aber nicht bei einer kurzfristigen Gebrauchsanmaung.

Auf diesen Artikel verweisen: 7 StVG Haftung des Halters, Schwarzfahrt * Haftung im Straenverkehr * Gesetz ber die Pflichtversicherung fr Kraftfahrzeughalter (PflVG) * Kraftfahrzeugsteuer * Kraftfahrzeugbrief/Kraftfahrzeugschein * Verkehrsunfall/Verkehrsunfallprozess