Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Gterstandsschaukel
(recht.zivil.materiell.familie.gueterrecht)
    

Von Gterstandsschaukel spricht man, wenn Ehegatten zunchst im Gterstand des Zugewinn leben, dann Gtertrennung vereinbaren und einen Ausgleich vornehmen um nach dem Ausgleich erneut Zugewinn fr die Zukunft zu vereinbaren.

Folge der Gterstandsschaukel ist eine Vermgensumschichtung, die keine Schenkung ist und daher steuerlich nicht als solche zu behandeln ist. Auch auf den Erbteil von Kindern (Pflichtteilsergnzungsansprche nach 2325 BGB) hat die Gterstandsschaukel Auswirkungen.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise