Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Art. 16 GG
(gesetz.gg)
<< >>
    

(1) Die deutsche Staatsangehrigkeit darf nicht entzogen werden. Der Verlust der Staatsangehrigkeit darf nur auf Grund eines Gesetzes und gegen den Willen des Betroffenen nur dann eintreten, wenn der Betroffene dadurch nicht staatenlos wird.

(2) Kein Deutscher darf an das Ausland ausgeliefert werden. Durch Gesetz kann eine abweichende Regelung fr Auslieferungen an einen Mitgliedstaat der Europischen Union oder an einen internationalen Gerichtshof getroffen werden, soweit rechtsstaatliche Grundstze gewahrt sind.

Auf diesen Artikel verweisen: Auslieferung/Durchlieferung * Auslieferung/Durchlieferung * Deutschenrechte * Grundrechte