Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Art. 10 GG [Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis]
(gesetz.gg)
<< >>
    

(1) Das Briefgeheimnis sowie das Post- und Fernmeldegeheimnis sind unverletzlich.

(2) Beschrnkungen drfen nur auf Grund eines Gesetzes angeordnet werden. Dient die Beschrnkung dem Schutz der freiheitlichen demokratischen Grundordnung oder des Bestands oder der Sicherung des Bundes oder eines Landes, so kann das Gesetz bestimmen, dass sie dem Betroffenen nicht mitgeteilt wird und dass an die Stelle des Rechtsweges die Nachprfung durch von der Volksvertretung bestellte Organe und Hilfsorgane tritt.

Auf diesen Artikel verweisen: G 10 * Strafgefangenentscheidung * Jedermannsrechte * Grundrechte * Parlamentarisches Kontroll Gremium (PKG) * Brief-, Post und Fernmeldegeheimnis * Vorratsdatenspeicherung