Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Gesamtversorgungszusage
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.arbeit)
    

"Ein Arbeitgeber, der eine Gesamtversorgungszusage erteilt hat, ist nach den Grundstzen der Strung der Geschftsgrundlage ( 313 BGB) berechtigt, eine Anpassung der Versorgungsregeln zu verlangen, wenn eine quivalenzstrung vorliegt (BAG v. 19.2.2008, 3 AZR 743/05).

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise