Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
gemischte Schenkung
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.schenkung)
    

Von einer gemischten Schenkung spricht man, wenn bei einem gegenseitigen Geschft der Wert der Leistung den der Gegenleistung bersteigt und die Parteien sich darber einig sind, dass der bersteigende Teil schenkweise zugewandt werden soll (BGHZ 59, 133, 135; BGH NJW 2002, 2469).

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise