Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (2)
Gelbe Gewerkschaften
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.arbeit)
    

Mit gelben Gewerkschaften werden Arbeitnehmervereinigungen bezeichnet, die offen oder versteckt vom Arbeitgeber gegrndet werden. Sie sind im Gegensatz zu den selbstndigen Gewerkschaften nicht unabhngig und gegnerfrei. Daher sind sie keine Gewerkschaften im Sinne der Tarifautonomie.

Sinn einer gelben Gewerkschaft ist es die Arbeitnehmer in den Arbeitgebern genehmen, leicht kontrollierbaren Vereinen zu organisieren und sie so von den selbstndigen Gewerkschaften mit ihren Forderungen fernzuhalten.

In Deutschland ist diese Form der Arbeitnehmervereinigung seit dem letzten Weltkrieg nicht mehr blich.

Auf diesen Artikel verweisen: yellow union