Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Gefahrenabwehrverordnung
(recht.oeffentlich.verwaltung.bt.puo)
    

Mit Gefahrenabwehrverordnung wird eine Verordnung bezeichnet, mit der Ge- oder Verbote fr eine unbestimmte Anzahl von Fllen an eine unbestimmte Anzahl von Personen erlsst, die zur Gefahrenabwehr erforderlich sind (z.B. 71 HSOG).

Zustndig fr den Erlass von Gefahrenabwehrverordnungen sind gem der Ermchtigungsgrundlagen in den 72 ff HSOG, der/die hessische Minister/in fr Inneres ( 72 HSOG), die Landkreise ( 73 HSOG) und die Gemeinden ( 74 HSOG).

Auf diesen Artikel verweisen: Gefahr abstrakte/konkrete