Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Gebotsnormen/Verbotsnormen
(recht.allgemein.grundlagen)
    

Als Gebotsnormen werden Normen bezeichnet, die eine Handlungspflicht statuieren (z.B. 323c StGB das Gebot in Notfllen Hilfe zu leisten), whrend Verbotsnomen eine Unterlassungspflicht statuieren (z.B 223 StGB das Verbot einen Anderen zu verletzen).

Sowohl Gebots- als auch Verbotsnormen knnen im Falle der Miachtung unterschiedliche Rechtsfolgen auslsen, wie Ordnungsgeld, Strafen etc.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise