Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Gaststaettenrecht
(recht.oeffentlich.verwaltung.bt)
    

Mit Gaststaettenrecht wird der Teil des Wirtschaftsrechts bezeichnet, der den Betrieb von Gaststtten regelt. Das Gaststttenrecht dient der Abwehr von Gefahren, die durch den Betrieb einer Gaststtte entstehen. Dazu gehret der Schutz vor Alkoholmibrauch sowie der Schutz von Gsten, Bediensteten und Nachbarn.

Geregelt ist das Gaststttenrecht im Gaststttengesetz in Verbindung mit der Gewerbeordnung.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise