Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Forderungsbergang
(recht.zivil.materiell.schuld.at)
    

Von einem Forderungsbergang spricht man, wenn eine Forderung vom Glubiger auf einen Dritten bergeht, so dass dieser nun der Glubiger ist. Ein Forderungsbergang kann entweder auf Rechtsgeschft (Abtretung o. Zession) oder Gesetz (Legalzession) beruhen. beruhen

Auf diesen Artikel verweisen: Subrogation * Legalzession