Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Folgeschaden
(recht.zivil.materiell.schuld.bt und recht.zivil.formell.prozess)
    

Mit Folgeschaden wird ein Schaden bezeichnet, der nicht unmittelbar aus der schdigenden Handlung resultiert, sondern sich erst aus der Rechtsgutsverletzung ergibt.

Sind bei Klageerhebung auf Schadensersatz noch nicht alle Folgeschden absehbar, kann die Leistungsklage mit der Feststellungsklage verbunden werden, dass der Beklagte auch fr zuknftig auftretende Folgeschden seiner schdigenden Handlung aufzukommen hat.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise