Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Fiskalpolitik/Geldpolitik
(recht.allgemein.wirtschaft)
    

Mit Fiskalpolitik wird eine Politik bezeichnet, die versucht das Wirtschaftswachstum durch Haushaltsentscheidungen des Fiskus zu steuern (z.B. Erhhung der Staatsausgaben in der Wirtschaftskrise, Senkung von Steuern etc.).

Die Geldpolitik versucht dagegen das Wirtschaftswachstum durch Vernderung der Geldmengen zu steuern.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise