Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
ff
(recht.allgemein)
    

Mit einem hinter einer Paragraphen- oder Seitenangabe stehenden "ff" (z.B. 211 ff StGB oder S. 326 ff) wird deutlich gemacht, dass sich der Autor nicht nur auf den angegebenen Paragraphen/die angegebene Seite, sondern auch auf die folgenden Paragraphen/Seiten beziehen will.

Siehe auch unter f.

Auf diesen Artikel verweisen: f * et seq.