Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
59 FamFG Beschwerdeberechtigte
(gesetz.famfg.buch-1.abschnitt-5.unterabschnitt-1)
<< >>
    

(1) Die Beschwerde steht demjenigen zu, der durch den Beschluss in seinen Rechten beeintrchtigt ist.

(2) Wenn ein Beschluss nur auf Antrag erlassen werden kann und der Antrag zurckgewiesen worden ist, steht die Beschwerde nur dem Antragsteller zu.

(3) Die Beschwerdeberechtigung von Behrden bestimmt sich nach den besonderen Vorschriften dieses oder eines anderen Gesetzes.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise