Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (1)
Exekutive
(recht.oeffentlich.staat)
    

Mit Exekutive wird die ausfhrende staatliche Gewalt (= Regierung und Verwaltung) bezeichnet. Siehe auch unter Gewaltenteilung.

Per Definition ist jede Wahrnehmung von staatlichen Aufgaben, die sich nicht der Legislative oder Judikative zuordnen lsst der Exekutive zuzuordnen.

Auf diesen Artikel verweisen: Vorbehalt und Vorrang des Gesetzes * Gesetzmigkeit der Verwaltung * Bundesregierung * Totalvorbehalt, Staatsorganisationsrecht * Verordnung * trias politica * Regierung * Entsteinerungsklausel * Landesregierung * Gewaltenteilung, horziontale/vertikale * Verwaltung, ffentliche * Gewaltenverschrnkung