Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Euthanasie
(recht.allgemein und recht.straf.bt)
    

Von Euthanasie spricht man bei der Beschleunigung des Todes eines schwer Kranken. Im Dritten Reich wurde der Begriff fr die Verschleierung der Morde an behinderten Menschen (sog. "lebensunwertem Leben") mibraucht.

Das deutsche Strafgesetz stellt Euthanasie grundstzlich unter Strafe. Bei ernstlichem Verlangen durch das Opfer kommt aber eine Strafmilderung nach 216 StGB in Frage.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise