Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Europische Union (EU)
(recht.eu)
    

Mit EU wird die europische Organisation bezeichnet, die die drei ursprnglichen europischen Gemeinschaften (EG)

  • Europische Gemeinschaft fr Kohle und Stahl (EGKS)
  • Europische Atomgemeinschaft (EAG)
  • Europische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG)

und die zwei Politiken

unter einem Dach zusammenfasst. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von den fnf Rechtssulen der Europischen Union. Die beiden Politiken (GASP und ZBJI) stehen auerhalb der Vertrge und werden nur im Rahmen der zwischenstaatlichen Regierungszusammenarbeit verwirklicht.

Die EU selbst besitzt keine eigene Rechtspersnlichkeit. Diese besitzen nur die drei ursprnglichen Gemeinschaften. D.h. die EU als solche kann keine Vertrge mit Drittstaaten schlieen. Daher wird die EU auch als "Funktionsbezeichnung fr bestimmte institutionalisierte Formen der politischen Kooperation nach Magabe des Vertrags von Maastricht" bezeichnet (Creifelds, Europische Union).

Die EU verfgt auch ber keine eigenen Organe, sondern bedient sich der Organe der EG. Zu den ihr zur Verfgung stehenden Organen siehe unter EU-Organe.

Fr eine bersicht ber die Mitgliedslndern siehe unter EU-Mitgliedslnder. Zur Frage der Integration Deutschlands in die EU siehe unter EU, bertragung von Hoheitsrechten.

Literatur:

  • Koenig/Haratsch, Europarecht.
  • Borchardt, Die rechtlichen Grundlagen der Europischen Union

Auf diesen Artikel verweisen: EU/.eu * Embargo * Freihafen/Freizone * EU-Laissez-Passer * European Data Protection Supervisor (EDPS) * Europarecht/europisches Recht * EU, bertragung von Hoheitsrechten * Zusammenarbeit Justiz und Inneres (ZBJI) * Supranationalitt/supranationales Recht * Office Européen De Lutte Anti-Fraude (OLAF) * Subsidiaritt, subsidir/Subsidiarittsprinzip * G8/G7/G20 * europisches Parlament * Europa * Europische Gemeinschaften * Manahme/Entscheidung * Rat der europischen Union * Vertrag von Lissabon * Vertrag von Lissabon * intergouvernementale Zusammenarbeit