Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Erziehungsberechtigter
(recht.zivil.materiell.familien)
    

Mit Erziehungsberechtigte werden die Trger der elterlichen Sorge bezeichnet (siehe 1626 BGB). Sie steht grundstzlich beiden Eltern zu (aaO). Frher stand die damals noch als elterliche Gewalt bezeichnete Sorge grundstzlich nur dem Vater zu, der dabei von der Mutter nur untersttzt wurde.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise