Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
1 ErbStG Steuerpflichtige Vorgnge
(gesetz.erbstg)
<< >>
    

(1) Der Erbschaftsteuer (Schenkungsteuer) unterliegen

  1. der Erwerb von Todes wegen;
  2. die Schenkungen unter Lebenden;
  3. die Zweckzuwendungen;
  4. das Vermgen einer Stiftung, sofern sie wesentlich im Interesse einer Familie oder bestimmter Familien errichtet ist, und eines Vereins, dessen Zweck wesentlich im Interesse einer Familie oder bestimmter Familien auf die Bindung von Vermgen gerichtet ist, in Zeitabstnden von je 30 Jahren seit dem in 9 Abs. 1 Nr. 4 bestimmten Zeitpunkt.

(2) Soweit nichts anderes bestimmt ist, gelten die Vorschriften dieses Gesetzes ber die Erwerbe von Todes wegen auch fr Schenkungen und Zweckzuwendungen, die Vorschriften ber Schenkungen auch fr Zweckzuwendungen unter Lebenden.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise