Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Erbschein
(recht.zivil.materiell.erb)
    

Mit Erbschein wird das amtliche Zeugnis bezeichnet, in das Erblasser, Erben und Erbteil aufgenommen werden. Der Erbschein wird nur auf Antrag ausgestellt ( 2353 BGB). Der Erbschein dient in Prozessen ber den Nachlass der Beweiserleichterung. Weiterhin knnen Dritte Erbschaftsgegenstnde gutglubig erwerben wenn sie sich auf den Erbschein verlassen ( 2366 BGB).

Auf diesen Artikel verweisen: Freiwillige Gerichtsbarkeit/streitige Gerichtsbarkeit